Diese Website verwendet Cookies. Mit Hilfe der Einstellungen Ihres Browsers können Sie dies ändern.
Hier können Sie sich über unsere Datenschutz-Richtlinien informieren. Beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
Wenn Sie die Webseite und ihr Angebot nutzen und weiter navigieren akzeptieren Sie Cookies, die Datenschutzerklärung und der Haftungsausschluss.
Akzeptieren

Nicht immer schlecht - es kommt auf die Dosis an!

Stress

Stress ist gar nicht so schlecht wie sein Ruf. Ein wenig Stress ist wie das Salz in der Suppe. Ohne diesen Kick wäre das Leben fade. Stress macht uns nämlich einfach besser! Wie sind fitter, klarer im Kopf, haben mehr Spannung in Muskel und auch im Geist. 

Egal, ob Sie einen Vortrag halten müssen oder eine wichtige Arbeit erledigen. Ohne eine Portion Stress würden Ihnen viele Dinge einfach nicht gelingen. 

Doch, leider, leider, haben wir von diesem Stress ein bisschen viel. D.h. nicht alle und schon gar nicht nur die Manager. Es sind vor allem Menschen mit hoher Leistungsbereitschaft, hoher Genauigkeit und hoher Sensibilität. Und das hat vielfältige Folgen. 

Videos

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Krankheitsbilder

Teaser funktionelle Störungen

Leiden ohne Befund: Funktionelle Störungen

Bei rund der Hälfte aller körperlichen Beschwerden, mit denen Menschen ihren Hausarzt aufsuchen, findet sich keine organische Ursache. Es handelt sich um sog. funktionelle Beschwerden. Wenn nichts Körperliches vorhanden ist, wird meist die Psyche als Ursache vermutet. Doch häufig führen weder Psychotherapien noch Psychopharmaka zum erwünschten Erfolg. Was ist dann? Wollen die Betroffenen nicht gesund werden? Bilden Sie sich die Beschwerden ein? 

Mehr erfahren