Header


Suche

 

Multimodale Therapie

Aus unserer  Sicht ist die Therapie des RLS keineswegs auf Medikamente beschränkt.  Wir sind häufig überrascht, wie schnell sich die Symptomatik bessert, wenn konsequent eine multimodale Therapie durchgeführt wird.

Besonders wichtig erscheinen entstauende Verfahren, (z.B.) manuelle Lymphdrainage, apparative Kompression, andere Formen der Massage, erholsamer Schlaf (Schlafhygiene), Entspannungsverfahren, Atemtherapie und eine Ernährungsumstellung mit Gewichtsoptimierung.