Header


Suche

 

Multimodale Therapie

Wenn Kälteempfindlichkeit mit anderen funktionalen Beschwerden gekoppelt  oder extrem ausgeprägt ist, dann sind weitere Therapieverfahren, eine sog. multimodale Therapie, sinnvoll. 

Einen ersten Überblick über eine multimodale Therapie erhalten Sie in diesem Film. Hier geht es um funktionelle Störungen im Allgemeinen, nicht um die Kälteempfindlichkeit. Der Film zeigt jedoch die Art unseres Ansatzes.

Häufig führen wir bei langjährigen oder hartnäckigen Beschwerden zweiwöchige Intensivtherapien durch, um zügig Erfolge möglich zu machen.