Header


Suche

 

Funktion

Der Geruchssinn kann oft größere Entfernung vor Gefahren warnen

Der Geruchssinn ist ein Fernsinn. Er vermittelt z.T. über große Entfernung Gefahren, aber auch die Anwesenheit von Nahrung oder Geschlechtspartner.

  • Warnfunktion: Warnung vor Bedrohungen allgemein, verdorbenen Lebensmitteln, gefährlichen Inhaltsstoffen der Atemluft, z.B. Brandgeruch, gefährlichen Gasen (Reaktion: Angst, Ekel)
  • Hygieneüberwachung
  • Abschätzung und Beurteilung der Nahrung und Steuerung der folgenden Verdauungsschritte, z.B. Magensekretion
  • Auslösung von Lust-/Unlustgefühlen im sozialen/sexuellen Kontakt