Header


Suche

 

Aroma-Massage

Ätherische Öle haben eine vielfältige Wirkung auf die Gesundheit und 

werden seit Jahrtausenden in der Medizin eingesetzt. Ihre Wirkung entfaltet 

sich sowohl auf Grund ihres Geruchs, der Wirkung auf die Schleimhäute 

(Nase, Rachen, Lungen) als auch den direkten Einfluss auf Haut und Musku- 

latur. 

Häufig werden sie bei Störungen des vegetativen Nervensystems, bei Stö- 

rungen des Immunsystems aber auch bei Schmerzen und Verspannungen 

als ergänzendes Therapieverfahren eingesetzt. 

Bei der Aroma-Massage nützt man die Wirkung von naturbelassenen,

hochwertigen ätherischen Ölen und verstärkt sie mit einer sanften Streich- 

massage. 

Bei vielen Schmerzerkrankungen, aber auch Verspannungen, oder auch zur 

allgemeinen Regeneration ist dies ein hochgeschätztes, äußerst angeneh- 

mes Verfahren. Am liebsten möchte man gar nicht mehr damit aufhören...