Header


Suche

 

Literaturauswahl zur Ganzkörperkältetherapie

M.I. Arman: Therapeutische Effekte der Kryotherapie bei der aktivierten Gonarthrose, Z.Phys.Med.Baln.Med. Klim. 17 (1988), S. 368 ff

 

Birwe, G., Fricke, R., Hartmann, R.: Ganzkörperkältetherapie, Beeinflussung der subjektiven Beschwerdelinderung der der Gelenkfunktion. Z.Phys. Med. Baln. Med. Klim., 18.11-15, 1989

 

Pohlen. B. et al.: Verhalten der Lymphozytenpopulationen nach Kältekammertherapie

 

Engel et al.: Lungenfunktion und Ganzkörperkältetherapie bei Patienten mit chron. Polyarthritis, Z.Phys. Med. Baln. Med. Klim., 18.,37-43, 1989

 

Birwe, G. et al.: Ganzkörperkältetherapie - Auswirkungen auf Gelenk- und WS-Funktion sowie das Beschwerdebild bei Chronischer Polyarthritis und Spondylitis Ankylosans

 

Taghawinejad, M, et al.: Telemetrisch-Elektrokardiographische Untersuchungen bei Ganzkörperkältetherapie (GKKT), Z.Phys. Med. Baln. Med. Klim., 18.31-36 1989

 

Fricke, R.: Ganzkörperkältetherapie in einer Kältekammer mit Temperaturen um -110°C, Z.Phys. Med. Baln. Med. Klim., 18. 1-10, 1989

 

Stratz, T. et al.: Erfahrungsbericht zur Ganzkörperkältetherapie mit der neu entwickelten Kältekabine Medivent GKKT, Z.Phys. Med. Baln. Med. Klim.,19, 1990