Header


Suche

 

Vakuum Massage

Sanft, angenehm und wirksam

Einer der von uns bevorzugten Methodenist die pulsierende Vakuum-Massage. Dabei wird die Haut rhythmisch angezogen und losgelassen. Damit wird ein Pump-Effekt auf die tiefen Schichten des Bindegewebes ausgeübt und die Lymphe aus der Tiefe an die Oberfläche geleitet.

 

Anschließend wird die Lymphe entlang ihrer physiologischen Bahnen – ähnlich wie bei der manuellen Lymphdrainage – abgeleitet. Die Massage folgt daher dem Weg der Lymphbahnen hin zu den großen Lymphknoten Ansammlungen des Körpers.

 

Auf diese Weise kommt es zu einer milden Entstauung und Lockerung des Bindegewebes, die auch von der Mehrzahl der Patienten vertragen wird, für die eine klassische Knetmassage nicht in Frage kommt.